Wind- und Solarstrom ist Fakepower

Der wetterabhängige Ökostrom ist zweitklassig. Er wird teurer gewonnen und ist wertloser als planbarer Kraftwerksstrom. Zur Durchsetzung der Energiewende wird er mit einseitigen Erfolgsmeldungen und auch mit Falschmeldungen als Heilsbringer propagiert.
 
Die Übersetzung von „Fake“ ist „Fälschung“. Neben der direkten Fälschung von Bildern, Dokumenten und antiken Möbeln wird auch „Vortäuschen“ darunter verstanden. Der Rosstäuscher, der Autohändler oder der Makler, der Mängel verschweigt, ist also laut Collins Wörterbuch ein „Faker“.

Sind Fahrverbote für Diesel-Pkw rechtens?

[Redaktionell bearbeitet, Überschriften eingefügt]

Unter der Überschrift “Staat gegen Bürger", erschien im Forum der JUNGEN FREIHEIT Nr. 10/19 vom 1. März 2019 ein ausführlicher und qualifizierter Beitrag, verfasst von dem Juristen Dr. Wolfgang Philipp, von dem ich hier nur die rechtlich relevanten Aussagen wiedergeben will.

Die Drohkulisse des Rundfunkbeitrages

Der Wendepunkt

Der Wandel von der Rundfunkgebühr der Gebühreneinzugszentrale zum Rundfunkbeitrag des Beitragsservice am 1. Januar 2013 brachte rund 10 Pozent aller vermeintlich Zahlungspflichtigen auf die Barrikaden. Mehr als vier Millionen Menschen führen keinen Rundfunkbeitrag ab, ohne offiziell befreit zu sein. Trotzdem sind die Beitragseinnahmen gestiegen.

Verteidigung ist immer legitim

Notwehr: Eine akute Bedrohung ist kein langwieriger Verwaltungsakt, sondern da ist sofortige wirksame Reaktion gefragt. Andernfalls folgt der Tod oder eine Verletzung. Da kein Spezialeinsatzkommando vor Ort ist, besteht die einzige Möglichkeit zum Überleben in der Selbstverteidigung.

Realsatire? Perfekte kriegsbedingte Einwanderungswelle? Greift NATO den Iran an?

Version auf prmaximus

MARKmobil Mittelpunkt - Die große Lage

23. Februar 2019| Alle Zeichen deuten darauf hin, dass auf Europa schon in kurzer Zeit eine neue Flüchtlingswelle zukommt. Die NATO rüstet sich zu einem Krieg gegen den Iran. Dafür sammelt sie ihre Truppen unter anderem im Norden des Irak. Dort ist aber gleichzeitig auch eine Million Flüchtlinge aus den Kriegsgebieten des Nahen Ostens in Zeltlagern untergebracht.

Ist Straßburg eine Maulkorb-Demokratie?

Erneut verbietet  ein EU-Parlamentspräsident dem NPD-Europaabgeordneten Udo Voigt, MEP, eine Pressekonferenz anzuberaumen.

Das Europaparlament sieht sich wieder einmal bedroht und verbot dem deutschen NPD-Europaabgeordneten Udo Voigt jetzt erneut, eine Pressekonferenz in den Räumlichkeiten des Straßburger Parlamentsgebäudes durchzuführen.

Initiative zur Förderung der Medienkompetenz und Bekämpfung des Fake-News Phänomens in Deutschland

Wie glaubwürdig sind Bemühungen um Glaubwürdigkeit von Journalisten, die ihre Glaubwürdigkeit verloren haben, weil Rufmord zu ihrem Tagesgeschäft gehört?

Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, und wenn er auch die Wahrheit spricht!