DZiG.de wird ergänzt und aktualisiert, neue Artikel erscheinen hier.

Deutsche ZivilGesellschaft

Ein freies Medium eines Journalisten über gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklungen

Das Aufeinanderhetzen von Menschen, das Polarisieren durch nutzlose Streitereien und das Postulieren von Illusionen lenken von dem ab, was Menschen wollen und brauchen.

Kommentieren mit dissenter: Bei gab.com registrieren und mit gleichen Daten bei dissenter.com anmelden, gab authorisieren und Browser-add-on von dissenter installieren

Untergang.Video | Friedliche-Loesungen.org | AfD-Forum.eu | Morgellons.be | sgwl.de | Franz-Sternbald.com | Wasserscheiden.de

Immer auf dem Laufenden sein
The subscriber's email address.
neu.DZiG.de
Deutsche ZivilGesellschaft

Larken Rose: Staatsgläubigkeit und Autoritätshörigkeit - die gefährlichste aller Religionen

Immer mehr Menschen erkennen die Unterschiede zwischen einem tiefen Staat, wozu auch Geheimdienste zählen, und offiziellen Regierungen, die nur Marionetten von Eliten sind. Beide zählen zu den größten kriminellen Organisationen, die es auf diesem Planeten gibt. Niemand sonst begeht so viele und so schlimme Verbrechen. In allen Ländern ist es eine Kunst, sich angstfrei in Lücken zu bewegen, ohne sich selbst zu verraten. Die Betreiber der Menschenfarm brauchen ängstliche Menschen. Am besten schmeckt ihnen Todesangst.

Erst durch Putsch installiert, dann handlungsunfähig: Das Deutsche Reich

Von der Abdankung des Kaisers im Deutschen Kaiserreich durch Parteien-Putsche bis heute gibt es nur die eine Staatsform, wobei das Deutsche Reich zwischen dem 8. Mai 1945 [Kapitulation der Deutschen Wehrmacht] und dem 24. Mai 1949 [Verkündung des BRD-Grundgesetzes] in die Handlungsunfähigkeit überführt wurde.
Siehe https://www.afd-forum.eu/Impressum mit thematisch vertiefenden Links.

Warum ich noch nie an einer Demonstration teilnahm

Die Liste der toten und teilweise sehr schwer verletzten Demonstranten in gelben Westen wird immer umfangreicher! Zwischenstand am 6. März 2019: 12 Tote und mehr als 5.000 Verletzte, davon 2.000 schwer Verletzte und 200 lebensgefährlich Verletzte mit dauerhafte Behinderungen wie Verlust von Gliedmaßen, Augen, Zähnen oder zertrümmerten Gelenken.

Demo-Sanitäter auf facebook

Klimarettung bringt mehr Migranten

NAEB 1823

Zur Weltklimakonferenz vom 3. bis 14. Dezember 2018 trafen sich Vertreter von fast 200 Ländern der Erde in Kattowitz, Polen. Die ärmsten Länder fordern Hilfe zur „Klimarettung“ von Industrieländern. Ihre Stromversorgung soll weiterhin mit Wind- und Solaranlagen ausgebaut werden. Wetterabhängiger Zufallsstrom, den man als FakePower bezeichnen muss, schafft keine wettbewerbsfähigen Arbeitsplätze, sondern Armut und Abwanderung. Die vermeintliche Weltklimarettung vergrößert die Migration.

Menschen wirtschaften erfolgreich ohne Staaten

Alle Staaten sind parasitäre Fremdkörper in der Menschheit, um freie Handelspartner auszubeuten. Sie erheben Einkommensteuer und Umsatzsteuer, um ihre Bürokratie zu finanzieren. Der Nutzen ist gleich NULL, weil die Profiteure keinerlei Bezug zu den Handelspartnern haben.

Natürlich sind reformerische Übergänge denkbar, solange Staaten existieren. Doch Staaten sind und bleiben die Hauptübel auf diesem Planeten.

Tags